Direkt zum Inhalt springen
Gute Nachbarschaft | Dobre sąsiedztwo

Über das Projekt

Das Projekt "Gute Nachbarschaft – Dobre Sąsiedztwo" wurde anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung des „Vertrags über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ zwischen Polen und Deutschland ins Leben gerufen. Gemeinsam wollen wir drei Jahrzehnte deutsch-polnischer Zusammenarbeit aktiv feiern und daran erinnern, wie wichtig die Freundschaft zwischen unseren Ländern ist. Die im Rahmen des Projekts organisierten Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, etwas Interessantes über die Grenzregion und deren verborgene Geheimnisse zu erfahren, die lokale Natur zu bewundern, in die Kultur einzutauchen sowie die Zeit aktiv zu verbringen.

Hören, entdecken und gewinnen Sie!

Fot. PAP/DPA

Ziele des Projekts

  • Stärkung der Wahrnehmung von Deutschland und Polen als gute Nachbarn
  • Werbung für Deutschland und die deutsche Sprache in Polen
  • Hervorhebung der kulturellen und sprachlichen Vielfalt
  • Deutsch-polnische Zusammenarbeit in der Grenzregion im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Vertrag über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit

Der offizielle Name des am 17. Juni 1991 in Bonn unterzeichneten Vertrags lautet "Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit vom 17. Juni 1991". Nach einjährigen Verhandlungen erreichten beide Parteien gemeinsame Beschlüsse, die zu den Säulen des Vertrags wurden. Die Unterzeichner waren der polnische Ministerpräsident Jan K. Bielecki und der deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl. Das Dokument stellte eine Ergänzung des deutsch-polnischen Grenzvertrags vom 14. November 1990 dar. Gemeinsam eröffneten sie ein neues Kapitel der deutsch-polnischen Freundschaft.

30. Jahrestag der Unterzeichnung des Vertrags

30 Jahre gute Nachbarschaftsbeziehungen sind ein besonderer Grund zum Feiern! Machen Sie mit! Online oder persönlich - wie Sie mögen. Hören Sie Podcasts über die deutsch-polnische Nachbarschaft, steigen Sie auf Ihr Fahrrad und fahren Sie 300 km entlang der Grenze. Oder vielleicht rudern Sie lieber? Es erwartet Sie eine ökologische Kajaktour von Wrocław nach Berlin. Wir haben auch Workshops und Wettbewerbe vorbereitet. Erfahren Sie mehr dazu auf unserer Webseite und feiern Sie mit uns!